Menschen bei Musswessels

Tanja, Peter und Ida

Unsere Jubiliare im Jahr 2018
Sven und Yvonne

Sven

Unser Sven startete bei uns mit der Ausbildung zum Konditor durch. Er liebt die Abwechslung und die immer neuen Herausforderungen in unserer Konditorei. Täglich mit hochwertigen Produkten zu arbeiten, die er auch noch gerne isst, war schon immer sein Wunsch. Jetzt befindet er sich im dritten Lehrjahr, und seine Ausbilderin Yvonne muss ihm nur noch gelegentlich über die Schulter schauen. Sven hat sich sehr gut entwickelt. In der Berufsschule wie auch bei der praktischen Arbeit in der Konditorei glänzt er mit viel Erfolg, Kreativität und Einsatz. Mach weiter so, Sven, wir sind stolz auf Dich!

Peter

Manuel, Peter mit Sohnemann und Antonius

Seit 1993 stellt unser Peter Tag für Tag die frischesten und leckersten Backwaren her. Lieber Peter, wir danken Dir von Herzen für Deine tolle Arbeit. Als eine der Leitfiguren in unserer Bäckerei vermittelst Du, wie man erfolgreich Verantwortung übernehmen kann, und Du holst mit Deiner stets positiven Einstellung andere Kollegen ab. Antonius und Daniel Pastoor (Produktionsleiter) übergaben einen Gutschein für eine Reise nach Hamburg. Als HSV-Fan soll Peter ein schönes Wochenende mit Stadionbesuch in Hamburg verbringen.

Anneliese und Christina

Anneliese

Anneliese führt unser Fachgeschäft in Möhlenwarf mit sehr viel persönlichem Einsatz und Geschick. Sie motiviert die Kolleginnen im Team mit außerordentlichem Fingerspitzengefühl und entwickelt die Umsätze permanent weiter. Sie kümmert sich persönlich um jedes Detail. Hierfür sprechen auch sehr gute Kundenbewertungen des Fachgeschäftes. Ein großes Dankeschön für Deine täglich zielbewusste und engagierte Arbeit.

Tanja, Peter und Manfred

Das Team unserer Feingebäcklinie

Ein Riesenlob an das Team unserer Feingebäcklinie der Bäckerei. Dank unserer Kolleginnen und Kollegen werden unsere leckeren Croissants ab jetzt frisch in unseren Bäckereifachgeschäften gebacken.

Bruno

v.l.n.r. Heiko, Bruno und Antonius

Seit seinem 21. Lebensjahr ist unser Bruno auf Achse. Im Jahr 2010 nahm der gelernte KFZ-Mechaniker seine Arbeit im Fuhrpark unserer Bäckerei auf. Seitdem war er nicht einen Tag krank und unsere Bäckereifachverkäuferinnen beschreiben Bruno als einen Kollegen, der immer freundlich und höflich ist. Antonius und Heiko loben ihn als eine tolle Persönlichkeit mit Vorbildfunktion für viele Menschen.

Sándor

v.l.n.r. Daniel, Sándor und Wiebke

Unser Kollege Sándor Egeresi lebte und arbeitete sieben Jahre lang in London als Bäckermeister, bevor er bei uns in Rhede seine Arbeit begann. In nur drei Monaten lernte er Deutsch und fühlt sich bei uns pudelwohl. Sándor wohnt jetzt im schönen Papenburg. Als ehemaliger Großstädter schätzt er die gute Luft und die Freundlichkeit der Menschen. Die Hektik aus der Megacity London fehlt ihm überhaupt nicht. Lieber Sándor, auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Willkommen in unserer Familienbäckerei.

Christina und Bärbel

Bärbel

In Haren am Brinkerweg 2 leitet Frau Bärbel mit sehr viel Elan, Geschick und einem Blick für das Wesentliche unser Bäckereifachgeschäft im Edeka-Markt Konen. Der Beweis für ihren täglichen Einsatz sind sehr zufriedene Kunden und ein immer schönes Bäckereifachgeschäft. Und auch sehr gute Auszubildende und eine ständige Weiterentwicklung des Umsatzes zeichnen sie aus. Mit einer guten Fachgeschäftsleiterin wie Bärbel bewegt sich ein Bäckereifachgeschäft auf Erfolgskurs. Wir danken unserer Kollegin von Herzen für Ihre täglich hingebungsvolle und zielbewusste Arbeit.

Jens , Delia , Werner, Janosch, Hedwig, Erika, Marion, Sandra, Stefan, Anatoli und Johanna

Ihr seid echt klasse!

Unser Hygiene-Team leistet Tag für Tag hervoragende Arbeit. Wir danken euch für euren Einsatz!